Jugendturniere 2014/15: Lücken und Paul-Heyse-Probleme

Die Gestaltung des Jugendturnierplans 2014/15 gestaltet sich in Teilen schwierig. Nicht nur fehlen für die Durchführung einiger zentraler Turniere Ausrichter (Ranglisten und BEM), sondern nach der Vergabesitzung für die Paul-Heyse-Str. zeigt sich, dass für mehrere dieser Turniere die Spielhalle und teils auch die GT-Halle nicht zur Verfügung stehen. Das überlagert positive Aspekte

der bisherigen Bewerbungen um Turnierausrichtung, etwa dass die weiblichen Turniere im Rahmen des Offenen Berliner Vereins-Cups im Januar, Februar und März 2015 drei Ausrichter zur Verfügung stehen und sich auch für die Durchführung der C-Schüler-Bestenspiele mehrere Ausrichter beworben haben. Zu den Turnieren, die bisher ohne Ausrichter sind, im Einzelnen:

13./14.9.2014: LRL B-SchülerInnen/Jugend in der großen Spielhalle PHS: bisher kein Ausrichter
20./21.9.2014: LRL A-Schülerinnen: bisher kein Ausrichter, sollte in großer Spielhalle mit Damen/Herren stattfinden; große Spielhalle nicht verfügbar; da GT-Halle nur eingeschränkt verfügbar, wäre eine Ausrichtung am anderen Ort möglich
1./2.11.2014: Aufstiegsturniere B-Schüler: kein Ausrichter
8./9.11.2014: Aufstiegsturniere Jungen: kein Ausrichter
29./30.11.2014: BEM Jugend: bisher kein Ausrichter, große Spielhalle nicht verfügbar; GT-Halle Samstag und Sonntag mit TT-oberligaspielen belegt, eine Ausrichtung am anderen Ort wäre mehr als möglich
21./22.02.2015: Aufstiegsturniere Jungen (Offener Berliner Vereins-Cup)
21./22.03.2015: Aufstiegsturniere B-Schüler (Offener Berliner Vereins-Cup)
21./22.03.2015: Aufstiegsturniere Jungen (Offener Berliner Vereins-Cup)

Da einzelne Ausrichter zurzeit sehr viele Turniere übernehmen, kann es für Interessenten auch Sinn machen, zu anderen Turnierdaten nachzufragen, die hier nicht aufgeführt sind. Wichtig ist vor allem aber erst einmal, die Lücken auch zu besetzen!
Bewerbungen an: Rainer Sprengel

FacebookTwitterGoogle+Share