Jugendwartetagung am 24. März 2015

Am Dienstag, den 24. März 2015, 18:00 Uhr, findet die Jugendwartetagung statt, um über wichtige Angelegenheiten des Jugendtischtennis in Berlin zu beraten. Neben einer Erörterung der schriftlichen bzw. mündlichen Berichte der Jugendausschussmitglieder und des VP Jugend liegen drei Anträge zur Beratung vor.

Auch wenn ein Tagesordnungspunkt Wahlen nicht gesondert ansteht, wäre dort auch die Möglichkeit gegeben, Interesse an den beiden aktuell offenen Beisitzerposten im Jugendausschuss zu zeigen und mit in der Jugendförderung auf Verbandsebeen mitzuwirken. Das müssen nicht die Jugendwarte aus den Vereinen selbst  sein, die häufig genau dort schon mehr als genug zu tun haben, aber andere Interessierte aus den Vereinen können zur Tagung auch als Gäste mitkommen.

Die Unterlagen zur Jugendwartetagung wurden über tt-live per eMail am 10.3. an alle Jugendwarte sowie an alle Empfänger Verbandspost geschickt, ausserdem liegen sie in den Fächern für die Verbandspost in der Geschäftsstelle. Sie sind zudem hier abrufbar.

Der Jugendausschuss freut sich über eine rege Beteiligung!

FacebookTwitterGoogle+Share