Neuer Landestrainer ist Felix Schmidt-Arndt

Landestrainer Felix Schmidt-Arndt

Landestrainer Felix Schmidt-Arndt

Am 17. November 2014 beginnt unser neuer Landestrainer Felix Schmidt-Arndt seine Tätigkeit in Berlin. Schmidt-Arndt ist Diplom-Sportwissenschaftler, A-Lizenztrainer Tischtennis und zertifizierter DOSB-Athletiktrainer.
Seit 2010 arbeitet er regelmäßig im Landesleistungszentrum/Talentnest TSV Schwarzenbek in Schleswig-Holstein, war in der Saison 2012/13 Trainer und Coach des 1. FSV Mainz 05 (2. Bundesliga) und hat in diesem Sommer das Internationale Youth-Camps für den Deutschen Tischtennis Bund (DTTB) in Hamburg geleitet.
Als Spieler hat er Erfahrungen bis zur 2. Bundesliga gesammelt und war als Jugendlicher Mitglied im Hamburger Kader. Dort hatte er auch seine ersten eigenen Trainererfahrungen noch unter dem damaligen Landestrainer Matthias Herold gesammelt.
Unser neuer Landestrainer kennt also die Verhältnisse in der Region 6 aus unterschiedlichen Perspektiven sehr gut. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen ihm bei seiner Arbeit viel Erfolg!

 

FacebookTwitterGoogle+Share